7 Nächte
2 Personen
Unverbindlich anfragen
Im Hotel Rosenhof gibt es extra eine Sauna für die ganze Familie

Wellness für Kinder - im Familienhotel Rosenhof selbstverständlich! 

Im Rosenhof wollen wir, dass sich auch die ganz Kleinen erholen können. Aus diesem Grund bieten wir spezielle Pauschalen für Kinder und Babys an. Diese überarbeiten wir von Zeit zu Zeit, sodass unser Wellnessprogramm immer den neuesten Ansprüchen gerecht wird. Zusätzlich finden Sie hier auch einige Informationen und Tipps rund ums Thema Babymassage und Kinder-Wellness.

Sollten Sie hier im Moment keine aktuellen Pauschalen finden, schauen Sie doch in unserer Übersicht. Oder fragen Sie unverbindlich an.

Übrigens haben wir eine extra Familiensauna, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ob Ihre Kinder vielleicht etwas zu laut sind. Zudem befindet sich diese im Textilbereich.
 

Babymassage: Welche Vorteile bringt eine Massage im Säuglingsalter?



Das erste Lächeln. Den ersten Schritt. Das erste gemeinsame Bad. Das alles sind kleine Ereignisse im Leben eines Säuglings, die den Grundstein für die weitere Entwicklung legen. Ihr Kind wird sich wahrscheinlich nicht an jeden dieser Momente erinnern können. Aber in diesen AUgenblicken genießen Säuglinge jede kleine Zärtlichkeit, die damit einhergeht.

Das Wohlbefinden eines Babys können Sie auch selbst mit einer kleinen Massage steigern. Eine Babymassage hilft Ihrem Kind dabei, sich zu entspannen und entspannt zu bleiben. Ihr Baby wird darum weniger weinen, besser schlafen und sich allgemein wesentlich weniger aufregen.

Aber auch nach dem Säuglingsalter wirkt sich eine Massage bei Kindern positiv aus. Die Massage für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren fokussiert auf eine positive Entwicklung des Kindes. Sie unterscheidet sich im Hinblick auf die Babymassage vor allem in der Stärke des ausgeübten Drucks. Die Haut eines Kindes ist bereits weniger empfindlich. Dennoch sollte hier auf ein extra dafür ausgerichtetes Massageprogramm geachtet werden. Schließlich darf auch der spielerische Effekt nicht vernachlässigt werden!
 

Positive Eigenschaften der Massagen bei Kindern auf einen Blick



Je nach Kind hat die Massage andere Ziele. Bei Schulkindern können beispielsweise schon ähnliche Verspannungen auftreten, wie bei im Büro arbeitenden Erwachsenen. Hier kann eine Massage im oberen Rücken-, Schulter- und Nackenbereich die Muskulatur lockern. Auch innere Unruhe oder Koliken können durch eine Massage gemindert werden

Wir haben hier einige, weitere positive Effekte einer Kinder- oder Babymassage für Sie aufgeführt:
 
  • Geborgenheit und Urvertrauen spüren
  • die eigene Persönlichkeit finden
  • eine positive Körperwahrnehmung entwickeln
  • respektvoller Umgang mit sich selbst und anderen
  • die Entwicklung von Gestik, Mimik, Motorik, Kommunikation und Sinnen fördern
  • Glücksgefühle empfinden und Stress abbauen
  • Muskulatur lockern und Muskelkater vorbeugen
  • Gelenke kräftigen
  • Herz-Kreislauf-System stärken
  • Stoffwechsel ankurbeln
Im Winter ermöglichen wir unseren Gästen eine Wanderung mit Fackeln für die ganze Familie an

Lust auf mehr?

Jetzt gleich Familienurlaub buchen!

7 Nächte
2 Personen
Unverbindlich anfragen

Warum zum Rosenhof ?

Gemeinsam ist Ferien

  • Ihr Hotel mit Kinderbetreuung und Familienaktivitäten für einen traumhaften Mehr-Generationen-Urlaub
  • Sechs Häuser in herrlicher Natur: Zimmer, Suiten und Ferienwohnungen im Kleinwalsertal
  • Zwärg Bartlis Reich: der riesige Kindergarten auf 2.000 m² mit abwechslungsreichen Aktivitäten
  • Genussangebot Rosenhof Kulinarium: vom Frühstücksbüffet bis hin zum mehrgängigen Abendmenü
  • Wellness-Spa-Beauty: Entspannung wartet in der Sauna- und Wasserwelt, individuelle Massage- und Therapieangebote für den ganzen Körper
  • Das Rosenhof Aktiv-Programm: in der Naturkulisse des Kleinwalsertals, Freizeitspaß zu jeder Jahreszeit

Hier geht's zu den Sommerpauschalen!
Schliessen